Zurück zur Übersicht

Konsistenz zählt!

  • Reduziert Katalog bedingte Fehler
  • Spart mehr als 90% Aufwand im Vergleich zum manuellen Check der Abhängigkeiten und Referenzen

Vor einer Änderung am E-WorkBook Katalog sollte man wissen, wel-che Auswirkungen die Änderung auf bestehende Templates und Experimente haben könnte – eine sehr mühsame Aufgabe. Der a-tune Catalog Inspector automatisiert die Prüfung und zeigt auf, welche Katalogeinträge tatsächlich wo referenziert werden.

Im Überblick

  • Prüfung aller Katalogeinträge und schnelles Aufzeigen der Verwendung auch für nicht-publizierte Experimente
  • Dadurch einfache Bewertung der Auswirkungen einer Änderung auf andere Experimente und Teams, die mit den gleichen Katalogen arbeiten
  • Protokollierung der Ergebnisse im MS Excel Format

Versionskompatibilität

Alle Versionen.

Konfiguration

Nicht erforderlich, eine gründliche Einweisung ist Bestandteil des Softwarepakets.